Herzlich willkommen bei Artland Reisen

Liebe Reisegäste

 

Die Sehnsucht, Neues zu entdecken und dem Alltag zu entfliehen, kennt wohl jeder

Mensch. Auf Reisen Land und Leute kennen zu lernen gehört schließlich zu den schönsten Erlebnissen überhaupt.

Unser familiengeführtes

Unternehmen feiert 2019 seinen 40. Geburtstag.

Anna und Alois Dobelmann gründeten 1979 die Firma Artland Reisen. Seit dem garantieren wir Ihnen Qualität, Zuverlässigkeit

und Betreuung von der Buchung bis

zur Rückkehr. Unsere Busse bieten Ihnen viel Komfort und die dazugehörige Sicherheit, damit Sie sich entspannt zurücklehnen können, um Ihren Urlaub vom ersten bis zum letzten Augenblick zu genießen.

Bedanken möchten wir uns bei allen

Kunden für die vergangene Saison 2018. Ein besonderer Dank gilt unseren Stammgästen für Ihre langjährige Treue. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein

gesundes, neues Reisejahr 2019.

 

Ihr Artland Reisen-Team und Familie Dobelmann

Rufen Sie einfach an unter:

 

05436 / 95280 

 

Unser Service Team

berät Sie gern.

Hier finden Sie uns

Artland Reisen

Badberger Str. 5

49638 Nortrup

SEIT MEHR ALS 17 JAHREN FAHREN WIR DAS

TEAM DER ARTLAND-DRAGONS

UND DEN FAN-CLUB,

DIE DRAGON FIRE,

ZU IHREN SPIELEN!

 

AUCH DIE

NACHWUCHS-MANNSCHAFTEN

DES VFL OSNABRÜCK WERDEN VON UNS SICHER

ZU IHREN SPIELEN GEBRACHT.

                       Bautzen im Oberlausitzer Land

 

Das heutige Biosphärenreservat Oberlausitz ist die östliche Ferienlandschaft an der Grenze zu Polen und der Tschechischen Republik. Entdecken Sie die Schönheiten zwischen dem Oberlauszitzer Bergland, dem Zittauer Gebirge und die der Heide-und
Teichlandschaften. Bautzen ist die Hauptstadt der Oberlausitz. Die sanierte Altstadt Bautzens bildet mit 1400 Baudenkmälern aus acht Jahrhunderten ein einzigartiges Architektur-Ensemble. Direkt am Beginn der Fußgängerzone zur schönen Altstadt,
befindet sich das 4-Sterne BEST WESTERN Hotel Bautzen, in dem Sie für die nächsten Tage untergebracht sind.

     

                          

                       Reiseverlauf

 

1. Tag: Die Anreise führt vorbei an
Leipzig und Dresden zum Hotel nach
Bautzen (590 km). Noch vor dem gemeinsamen
Abendessen
im Restaurant
des Hotels haben Sie Gelegenheit, einen
Sparziergang in der schönen Altstadt
von Bautzen zu unternehmen.
2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet uns
ein Reiseleiter im Hotel. Nachdem er uns
über Bautzen informiert hat besuchen
wir die Dörfer der sorbisch-katholischen
Lausitz, besichtigen das Zisterzienserinnen-
Kloster St. Marienstern und den
einzigartigen sorbischen Friedhof. Nach
der Gelegenheit zum Mittagsimbiss
führt der Weg weiter durch das Lausitzer
Land. Das Lausitzer Seenland ist eine
Fläche von gewaltigem Ausmaß und eine
Urlaubsregion mit großer Zukunft. Wir
kommen in die evangelisch geprägte
Lausitz, besuchen eine Trachten- und
Heimatstube und sind anschließend zu
Gast bei den Sorben, wo wir die Spezialitäten
der sorbischen Küche bei einem

kalt/ warmen Buffet genießen. Die Rückfahrt
zum Hotel führt durch das Oberlausitzer
Biosphärenreservat mit Heide- und
Teichlandschaft.
3. Tag: Heute geht es mit dem Reiseleiter
zunächst nach Görlitz. Der historische
Altstadtkern mit seinen verwinkelten
Gassen, den für die ehemalige Tuchmacherstadt
typischen Hallenhäuser, massiven
Befestigungs- und Wehranlagen,
sowie die mit Jugendstilbauten gesäumten
Straßenzügen stehen im Mittelpunkt
des geführten Stadtrundgangs.
Danach geht es dann durch das Neißetal
nach Zittau im Dreiländereck. Nach dem
kurzen Sparziergang durch die Stadt
führt der weitere Weg ins Zittauer Gebirge.
Prägend sind hier u. a. die Sandsteinfelsen
und die denkmalgeschützten
Umgebindehäuser, die einen besonderen
Reiz auf die Besucher ausüben. Am
späten Nachmittag kommen wir nach
Bautzen zurück.
4. Tag: Nach dem Frühstück steht die
Heimreise bevor.

 

                   

         

                              4 Tage

 

  • 18.07. – 21.07. 2019
  • Donnerstag - Sonntag

 

 

                             Reisepreis


             

 

  • Pro Person im DZ:        €    389.-
  • Einzelzimmerzuschlag:   €   60,-

 

 

 

 

 

                           Leistungen

 

 

 

● Fahrt im First-Class-Reisebus
• 3 Übernachtungen
im Hotel Best Western in Bautzen
• 3x Frühstücksbuffet
• 2x 3-Gang-Abendessen
oder vom Buffet
• 1x Sorbisches Spezialitätenbuffet
• Reiseleitung am 2. und 3. Tag
• Stadtführung in Görlitz
• Klosterführung St. Marienstern
• Eintritt Trachtenstube

 


Mindestteilnehmerzahl 20
Eventuelle Änderungen vorbehalten
Für diese Reise gilt die Stornostaffel C

BEST WESTER PLUS HOTEL BAUTZEN★★★★
Das Hotel befindet sich im Herzen der mittelalterlichen Altstadt von Bautzen, direkt gegenüber
vom historischen Reichenturm am Beginn der Fußgängerzone. Zum Haus gehören das
Restaurant »Lubin« mit Blick auf die Altstadt und ein Sauna- und Fitnessbereich. Alle 157
komfortablen Zimmer sind mit Bad, Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar, Safe, WLAN und
Schreibtisch mit Sitzgarnitur ausgestattet.

 

 

Wenn Sie Fragen zu dieser Reise haben

oder direkt Buchen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie doch einfach an unter Telefon: 05436 / 95280

Wir rufen Sie auch gerne zurück.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Artland Reisen